BRONTALLO TESSIN

Einer der höchstgelegenen Rebberge im Tessin liegt in Brontallo auf 700 Metern am Eingang des Lavizzara-Tales. Von Locarno via Maggiatal in weniger als einer Stunde zu erreichen. Über 700 Rebstöcke Cabernet Jura und Americana sind nach 2003 des regionalen Entwicklungsprojektes der Stiftung Monti e Paesaggio auf den wiederhergestellten terrassierten Flächen gepflanzt worden.

Auf einem zwei Kilometer langen Kulturpfad mit zwölf interessanten Stationen gibt es viel zu entdecken. Es lohnt sich.

www.brontallo.com

tessinbinden

EIN BESUCH IM BOTANISCHEN GARTEN

Auf der Gambarogno Seite des Lago Maggiore im Weinkanton Tessin liegt zwischen Piazzonga und Vairano ein prachtvoller Botanischer Garten. Auf über 17’000 qm befinden sich 950 Arten und Sorten Kamelien, 350 verschiedene Magnolien, Azaleen, Pfingstrosen und Rhododendren.

Gerade erwachen die ersten Blüten der Magnolien in den schönsten Farben. Die Zeit ist kurz, um die Königin der Bäume und Sträucher zu bestaunen.

Heute war es soweit. Andächtig bewunderte ich die wunderschönen Blüten, die verschieden Farben und Wuchsformen. Erfüllt mit vielen Bildern im Kopf und in der Kamera habe ich den Botanischen Garten verlassen und freue mich auf den nächsten Besuch.
Parco Botanico

magnolie